02.02.2018, Stuttgart
Tag der beruflichen Orientierung am Königin-Katharina-Stift Gymnasium

Das Center for European Trainees (CET) hat am Tag der beruflichen Orientierung teilgenommen, den das Königin-Katharina-Stift Gymnasium mit großem Erfolg organisiert hat.

Ministerin Dr. Susanne Eisenmann und Stefan Küpper, Geschäftsführer des Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft besuchen den Veranstaltungsraum

Die Kultusministerin von Baden-Württemberg Dr. Susanne Eisenmann sagte bei ihrem Besuch der Schule: “Am Königin-Katharina-Stift zeigt sich in besonders gelungener Form, wie ein solcher Tag aussehen kann.”
Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10 nahmen an Treffen und Besichtigungstouren teil und beteiligten sich auch aktiv an den angebotenen Workshops.

In Begleitung des CET trainierte eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des deutsch-italienischen Doppelabiturs den Ablauf von Bewerbungsgesprächen in Italien. Auf eine Erläuterung interkultureller Unterschiede durch Frau Pignagnoli von der deutsch-italienischen Handwerkskammer folgte eine Simulierung von Bewerbungsgesprächen.

Ein großes Kompliment an alle, die sich beteiligt haben!